Seminarhotel in Luzern: lernen und wohnen im grössten Bildungs- und Seminarzentrum der Schweiz

Wer ein Seminarhotel in Luzern sucht, achtet dabei in der Regel auf verschiedene Aspekte. Ganz wichtig ist beispielsweise ein angenehmes Lernumfeld, dass dem Teilnehmer die Möglichkeit gibt, sich optimal auf die Seminarinhalte zu konzentrieren. Behagliche Übernachtungsmöglichkeiten sollten ebenfalls vorhanden sein, damit sich die Teilnehmer nach dem Lernen ausreichend entspannen können. Im Idealfall umfasst das Seminarhotel dann auch noch ein abwechslungsreiches Freizeit- und Unterhaltungsangebot. Im Campus Sursee werden alle drei Voraussetzungen perfekt erfüllt.

Quelle: www.luzern.ch

Moderne und flexibel gestaltbare Räumlichkeiten
Campus Sursee umfasst insgesamt 55 moderne Konferenz- und Seminarräume, die sich im Hinblick auf die Einrichtung ganz individuell und flexibel an die jeweiligen Anforderungen anpassen lassen. Ein grosser Konferenzsaal, der bei Konzertbestuhlung bis zu 500 Personen Platz bietet und sich bei Bedarf unterteilen lässt, gehört genauso dazu wie Seminarräume in unterschiedlichen Grössen sowie mehr als 20 Gruppenräume. Die Räume können sehr vielseitig genutzt werden: nicht nur für Seminare, sondern auch für Prüfungen, Workshops und Grossveranstaltungen. Je nach gewähltem Raum gehören zur Grundausstattung beispielsweise eine Bühne mit Rednerpult, Full HD-Beamer, Hörschleife (für Menschen mit Hörbeeinträchtigung) und weiteres Equipment. Quasi als Rundum-Paket fungieren die praktischen Tagungspauschalen, die Campus Sursee gleich in mehreren interessanten Varianten anbietet.

Gut schlafen und erholt aufwachen
Das Seminarhotel in Luzern verfügt über behagliche Zimmer in drei verschiedenen Komfortstufen. Interessenten können also ganz individuell zwischen den Kategorien Budget, Standard und Premium wählen. Die Ausstattung ist abhängig von der gewählten Kategorie. In den Premiumzimmern erwarten Sie unter anderen ein TV-Gerät mit integrierter Weckfunktion und Radio, kostenloses Mineralwasser sowie eine gemütliche Sitzecke. WLAN ist übrigens auf dem gesamten Areal kostenlos. Die Zimmer sind grundsätzlich rauchfrei, ausserdem sind in jeder Kategorie rollstuhlgängige Zimmer verfügbar.

Für das leibliche Wohl: bestens organisiert von A bis Z
Das Seminarhotel in Luzern bietet seinen Gästen drei unterschiedliche Restaurants. So gibt es beispielsweise ein ansprechendes Selbstwahl-Restaurant: Im “Mercato” können Sie jeden Tag aus drei leckeren Menüs auswählen, zusätzlich steht Ihnen auf Wunsch der „Tageshit“ zur Verfügung. Die „Piazza“ ist ein gemütliches Bistro, in dem sich die Seminarteilnehmer gerne auf einen Kaffee oder einen Snack treffen. Und das „Baulüüt“ ist ein einladendes Grill-Restaurant mit Bar und schöner Lounge. Zu den Spezialitäten gehören leckere Grilladen vom Holzkohlegrill, Pasta sowie Fischgerichte.

Und nach einem langen Tag stehen Spass und Entspannung auf dem Programm
Rund um die Uhr bietet Campus Sursee ein tolles Sport-, Freizeit- und Unterhaltungsangebot. Es dient gleichermassen als Erholung und Ausgleich und richtet sich an quasi alle Vorlieben. Hallenbad und Sporthalle sind genauso vorhanden wie Sauna, Solarium und Kraftraum. Wer mag, kann Billard, Darts und Tischfussball spielen oder sich eins der gepflegten Mountainbikes für eine kleine Radtour ausleihen. Eine noch relativ neue Attraktion im Seminarhotel in Luzern ist zudem die hochmoderne Physiotherm-Niedertemperatur-Infrarotkabine.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *