Liforma „Original“

Liforma Original von Hüsler Nest gehört zu den Ursprüngen der Hüsler-Erfolgsgeschichte. Das Bettsystem besteht aus vier voneinander getrennten Komponenten, was die Materialien am besten atmen lässt. Die einzelnen Bestandteile können zudem bei Bedarf leicht ausgetauscht werden. Diese Bestandteile sind:

Quelle: https://www.huesler-nest.de

  • Auflagen aus Schafschurwolle/Trikot
  • Matratzenhüllen aus Baumwollstrick
  • Matratzenkern aus Honey Naturlatex
  • Liforma Federelement

Liforma Original Auflagen
Die Auflage aus Schafschurwolle/Trikot ist der klimaregulierende Teil im Hüsler Nest. Mit Schafschurwolle und Trikot entsteht ein einzigartiges Nestgefühl. Die Maschen der Trikot-Schafschurwolle sind so beschaffen, dass die Auflage sehr gut atmen kann, ohne jemals feucht zu wirken. Schafschurwolle reinigt sich selbst. Diese Hüsler Nest Auflage ist mit einer Randrolle versehen und in Karowellen gesteppt. Sie bleibt dadurch sehr lange in Form. Kunden können die Schafschurwoll-Auflage mit zwei verschiedenen Füllmengen bestellen:

  • Version Solo: 2,0 cm
  • Version Duo: 4,0 cm

Duo hält wärmer und leitet gleichzeitig Wärme sehr gut ab, was für Menschen wertvoll ist, die stark schwitzen. Die Befestigung beider Modelle erfolgt an den Ecken mit vier Gummibändern. Schafschurwolle ist ein sehr traditioneller Rohstoff, er kommt wahrscheinlich schon seit mehr als 10’000 Jahren zum Einsatz. Seine moderne Verwendung in Betten entspricht den heutigen eher mediterranen Schlafzimmertemperaturen, die selten weniger als 17 °C betragen. Dafür ist Schafschurwolle mit ihren günstigen klimatischen Bedingungen bestens geeignet. SchläferInnen schwitzen und frieren damit nicht. Bemerkenswert ist die Selbstreinigung dieser Wolle, die über die winzigen Schuppen an den Haaren funktioniert. Diese fangen kleinste Schmutzpartikel auf. Beim Auslüften öffnen sie sich und geben den Schmutz schon durch leichtes Schütteln wieder frei: Die Auflage ist wieder hygienisch sauber.

Was müssen Allergiker über die Liforma Original Schafschurwolle wissen?
Die Haare von Schafen ähneln genetisch sehr stark dem menschlichen Haar, die Gensequenzen sind fast identisch. Amerikanische Wissenschaftler vermuten, dass dies an der jahrtausendealte Symbiose von Schafen und Menschen liegt. Dementsprechend problemlos können wir diese Wolle als Kleidung oder Bettwäsche bzw. Matratzenauflage verwenden. Es gibt praktisch keine echten Allergien gegen Schafschurwolle. Wenn jemand auf so eine Auflage eines anderen Herstellers allergisch reagieren sollte, liegt das an der chemischen Behandlung der Auflage, die Hüsler Nest aber nicht anwendet. Diese Behandlungen sind unter anderem:

  • Bleichungen
  • optische Aufheller
  • Waschbarmachungen
  • synthetische Rückfettungen
  • als Milbenschutz Eulan, Fungizide, Herbizide, Miltin und Pestizide

Hüsler Nest bietet aber absolut naturbelassene Schafschurwolle an. Die entsprechenden Allergien können daher nicht auftreten. Ein wöchentliches gutes Schütteln der Auflage befreit diese von Milben und ihren Hinterlassenschaften, sodass auch Hausstauballergiker nichts zu befürchten haben.

Die übrigen Bestandteile von Liforma Original
Die Original Matratzenhülle besteht aus feinstem Baumwollstrick und ist in den Höhen 10 oder 13 cm erhältlich. Für die Matratzenkerne kommt das sehr hochwertige Material Honey Naturlatex zum Einsatz. Dessen Wabenstruktur ermöglicht die bemerkenswerte Flächenelastizität, eine weiche Konsistenz und gleichzeitig den ergonomisch nötigen Widerstand. Das Federelement des Liforma Original Bettsystems besteht aus in ein Stofftuch eingelegten Naturlatexstreifen auf frei gelagerten Trimellen. Das System hat bei Hüsler Nest eine sehr lange Tradition, es sorgt für den wirklich erholsamen Schlaf.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *